Kampfmesser RECONDO IV olive, glatt

Beschreibung

825133 RECONDO IV olive glatt
Im reinen Kampfeinsatz kann die Dolchklinge durch ihre
Form immer noch klare Vorteile für sich verbuchen. So ist
die Penetrationswirkung gegenüber herkömmlichen Klingen
wesentlich höher und das Messer lässt sich in weit
mehr taktischen Manövern führen als eine einschneidige
Klinge. Achillesferse der meisten Dolche ist die nur mangelnde
Flexibilität, die nicht selten zum Bruch der Klinge
führt. Insbesondere bei langen Dolchklingen kein seltener
Fall. Der Designer Dietmar Pohl hat sich deshalb ganz bewusst
für den hoch flexiblen 1.4110 Stahl entschieden, der
sich bis zu 30% biegen lässt. Aus genau diesem Grund
verwendet Original Eickhorn-Solingen diesen Stahl auch
bei seinen Bajonetten. Um gleichzeitig die Schnitthaltigkeit
des KM5000 zu erhöhen, wurde die Klinge im Hohlschleifverfahren
produziert. Zum Schutz vor Korrosion ist
die Klinge mit einer schwarzen Kalgard-Beschichtung versehen.
Das Schlagelement am Griffende wurde dem Anwendungsbereich
als Waffe angepasst und in einer stark
pointierten Form ausgeprägt. MOLLE bzw. IdZ-adaptierbares
Cordura/Kunststoff-Scheidensystem.
In vier Einsatzaausführungen lieferbar:
· Gesamtlänge 30,2 cm
· Klinge 17,2 cm
· Klingenstärke 5 mm

Bewertungen

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: