PI-Knives

PI-Knives

(4 Artikel)

PI-knives
Das Messer ist unser wichtigstes Werkzeug seit den Zeiten, als unsere Vorfahren noch an der Schwelle zur Menschwerdung standen. Auf Grund wissenschaftlicher Untersuchungen steht mit großer Wahrscheinlichkeit sogar fest, dass uns erst die Verwendung primitiver Schneidwerkzeuge half, zum Menschen zu werden.
Messer begleiten unseren Alltag und sind als vielfältig einsetzbare Werkzeuge einfach nicht wegzudenken. Dementsprechend vielfältig ist auch das Angebot an Messern für verschiedenste Verwendungszwecke und fast unüberschaubar ist die Anzahl der Firmen in den vergangenen Jahren gewachsen, die Messer anbieten.

Warum also sollte jemand die Anstrengungen unternehmen, das Angebot am Messermarkt noch vergrößern zu wollen?
Durch eine große Passion für Blankwaffen und die intensive Beschäftigung mit Messern über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren liegen bei pi–knives nun Erfahrungswerte und Entwicklungen vor, die aus unserer Sicht es wert sind, umgesetzt zu werden.
Der Name „PI“ steht für unseren Wahlspruch
„Progress through Innovation“
und dieser soll richtungsweisend für unsere Produkte sein.
Am Anfang stand unter anderem die Idee, ein etwas anderes Klappmesser zu bauen, das sich von üblichen Klappmessern unterscheidet.

Mit Energie und Glück gelang es, ein Klappmessersystem zu entwickeln, das in Bezug auf Klingenverriegelung und Bedienung wirklich Neuerungen aufwies, sodass systemische Patente damit erreicht werden konnten.
Wir von pi–knives verwenden unsere eigenen Entwicklungen/Designs und lassen diese industriell fertigen, um den Kostenfaktor für unsere Messer in erschwinglichem Rahmen zu halten, wobei ein hoher Qualitätsstandard die Basis unserer Produkte ist.

Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1
Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1